Herzlich Willkommen im Cinema Prerow

  • FACK JU GÖHTE 3
    Komödie mit Elyas M'Barek, Jella Haase, Sandra Hüller
  • Die Reise der Pinguine 2
    Dokumentation von Luc Jacquet
  • Simpel
    Komödie mit David Kross, Frederick Lau, Emilia Schüle
  • Hexe Lilli rettet Weihnachten
    Familienabenteuer mit Hedda Erlebach, Jürgen Vogel, Anja Kling
  • Coco - lebendiger als das Leben
    Animationsfilm mit Heino Ferch, Anthony Gonzalez, Benjamin Bratt

    Das Kino im Herzen Prerows

    Wir bieten Ihnen 152 weiche Kinosessel mit der dazugehörigen Gastronomie.

    Im Foyer konnen Sie sich an der Bar mit allen Leckereien versorgen. Natürlich gibt es auch Popcorn, Nachos und Gummibärchen, wie es sich für ein Kino gehört. Von April bis September befindet sich auf unserer Terasse ein Softeiswagen und genügend Plätze für einen Plausch unter schattigen Bäumen.

    Unser Kino

    Aktuelles Programm

    Preise und Infos


    Unser Kino

    Das Cinema befindet sich in der Ortsmitte von Prerow, in der Waldstraße 5. Seit dem Jahre 1956 wird an dieser Stelle des Ortes Kino betrieben. Hier befand sich damals ein großer Tanzsaal, der zum "Cafe Wien"(jetzt "Darsser Leuchturm") gehörte.
    Über die Treppe gelangte man früher zum Vorführraum. Da dieser sehr klein war musste man die einzelnen Filmrollen jeweils hoch und runter schaffen. Wurde auf größeres Format gespielt musste man das Fenster öffnen und den Projektor ca. 30 cm nach hinten versetzen um das große Objektiv aufzusetzten.
    In den 70´ger Jahren wurde dann endlich geplant ein neues Kino zu Errichten. Nach unendlicher Planungszeit war es dann 1979 so weit und es wurde mit dem Bau begonnen. Der alte Tanzsaal wurdevollständig abgerissen und dieses Kino neu Errichtet.
    Bis 1989 zählte das Kino zu den modernsten in den ehemaligen Nordbezirken. 1995 fassten wir den Mut und pachteten das Kino wo es 1997 in Privatbesitz überging. In der Zeit haben wir das Kino komplett renoviert. Eingebaut wurde eine neue moderne Heizungsanlage eine Lüftungsanlage eine neue Tonanlage u.s.w. Am 14.05.1998 haben wir dann unter dem Namen "Cinema Prerow" neu Eröffnet.

    Impressionen von damals und heute


    Unser aktuelles Programm

    Fack Ju Göthe 3

    • Genre:

      Komödie
    • Produktionsland:

      Deutschland
    • Laufzeit:

      120 min.
    • FSK:

      ab 12 Jahre
    • Mit:

      Elyas M'Barek, Jella Haase, Sandra Hüller
    • Regie:

      Bora Dagtekin
    Chantal (Jella Haase), Danger (Max von der Groeben), Zeynep (Gizem Emre) und die anderen Schüler der Goethe-Gesamtschule stehen zwar kurz vor dem Abitur, doch die ehemaligen Problemschüler sind nicht wirklich motiviert, diesen Abschluss zu ergattern. Dafür hat die Frau vom Berufsinformationszentrum gesorgt, indem sie ihnen klargemacht hat, dass ihre Zukunft sowieso nicht besonders rosig aussieht. Somit ist bei Chantal & Co. erstmal wieder Frustration, Eskalation und Leistungsverweigerung angesagt, aber dennoch will Zeki Müller (Elyas M'Barek) alles tun, damit sie das Abi schaffen. Auf die Hilfe von Schulleiterin Gudrun Gerster (Katja Riemann) kann er sich dabei nicht verlassen, denn diese hat mit dem Bildungsministerium genug Stress. Immerhin die neue Lehrerin Biggi Enzberger (Sandra Hüller) springt Zeki zur Seite und hilft ihm bei einem Anti-Mobbing-Seminar…
    Trailer ansehen

    Die Reise der Pinguine 2

    • Genre:

      Dokumentation
    • Produktionsland:

      Frankreich
    • Laufzeit:

      85 min.
    • FSK:

      ab 0 Jahre
    • Mit:

      Udo Wachtveitl, Lambert Wilson
    • Regie:

      Luc Jacquet
    Im Jahr 2005 brachte der französische Filmemacher Luc Jacquet seine Dokumentation „Die Reise der Pinguine“ in die Kinos. Der Film über die antarktischen Wanderungen der Pinguine zur Paarungszeit wurde mit dem Oscar als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet und war auch sonst ein voller Erfolg. Nun wendet sich Jacquet erneut den flugunfähigen Vögeln zu. In „Die Reise der Pinguine 2“ begleitet er dieses Mal einen jungen Kaiserpinguin, der von dem Brutplatz, an dem er geboren wurde, zum ersten Mal in seinem Leben zum offenen Meer aufbricht. Dazu müssen er und seine Eltern jedoch erstmal die lebensfeindliche Eiswüste der Antarktis durchqueren. Als sie dann beim Eismeer ankommen, wird vor allem deutlich, dass Schwimmen und Tauchen für diese Gattung etwas ganz Natürliches ist, etwas, das jeder Pinguin von Geburt an beherrscht.
    Trailer ansehen

    Simpel

    • Genre:

      Drama, Komödie
    • Produktionsland:

      Deutschland
    • Laufzeit:

      113 min.
    • FSK:

      ab 6 Jahre
    • Mit:

      David Kross, Frederick Lau, Emilia Schüle
    • Regie:

      Markus Goller
    Seit Kindheitstagen sind Ben (Frederick Lau) und sein Bruder Barnabas (David Kross) ein Herz und eine Seele. Ein gewöhnliches Brüderpaar sind die beiden allerdings nicht, denn Barnabas ist mit seinen 22 Jahren geistig auf dem Stand eines Dreijährigen geblieben. Das hat ihm den Spitznamen „Simpel“ eingebracht, aber auch wenn Simpel hin und wieder eine fürchterliche Nervensäge ist, will Ben seinen Bruder nicht missen. Als ihre Mutter plötzlich stirbt und Simpel in ein Heim eingewiesen werden soll, lassen die Brüder das nicht zu! Zusammen flüchten sie und verbringen eine Nacht im Freien. Dann dämmert es Ben: Um Simpel zu helfen, brauchen sie die Unterschrift ihres Vaters David (Devid Striesow), den sie seit 15 Jahren nicht mehr gesehen haben. Eine Odyssee beginnt, auf der die Brüder die Medizinstudentin Aria (Emilia Schüle) und deren Kumpel Enzo (Axel Stein), einen Sanitäter, treffen. Eine Freundschaft entwickelt sich – und möglicherweise sogar mehr…
    Trailer ansehen

    Vorschau - Filme Demnächst bei uns

    Demnächst

    Hexe Lilli rettet Weihnachten

    • Genre:

      Familie, Abenteuer
    • Produktionsland:

      Deutschland
    • Laufzeit:

      99 min
    • FSK:

      ab 0 Jahre
    • Mit:

      Hedda Erlebach, Jürgen Vogel, Anja Kling
    • Regie:

      Wolfgang Groos
    Lilli (Hedda Erlebach) hat die Nase gestrichen voll, denn immer steht ihr kleiner Bruder Leon (Claudio Magno) im Mittelpunkt. Außerdem ist er wegen seiner Allergie schuld daran, dass Lilli kein Kaninchen als Haustier haben darf und als er dann auch noch ihr neues Teleskop kaputt macht, reißt bei Lilli der Geduldsfaden: Entgegen der Warnungen ihres kleinen Drachen Hektor (Stimme: Michael Mittermeier) zaubert sie Knecht Ruprecht (Jürgen Vogel) aus dem Mittelalter herbei, damit er Leon eine Lektion erteilen kann. Aber dann macht sich Ruprecht selbstständig und gerät völlig außer Kontrolle. Nur noch der Nikolaus kann ihn aufhalten! Während Lilli also mit ihrer Freundin Layla (Aleyna Hila Obid) ins Mittelalter reist, bringt Ruprecht Weihnachten in ernsthafte Gefahr. Lilli muss all ihren Mut zusammennehmen, um ihren Fehler wiedergutzumachen…
    Trailer ansehen

    Demnächst

    Coco - Lebendiger als das Leben

    • Genre:

      Animation, Familie, Abenteuer
    • Produktionsland:

      USA
    • Laufzeit:

      100 min.
    • FSK:

      k.A.
    • Mit:

      Heino Ferch, Anthony Gonzalez (VIII), Benjamin Bratt
    • Regie:

      Lee Unkrich
    Chantal (Jella Haase), Danger (Max von der Groeben), Zeynep (Gizem Emre) und die anderen Schüler der Goethe-Gesamtschule stehen zwar kurz vor dem Abitur, doch die ehemaligen Problemschüler sind nicht wirklich motiviert, diesen Abschluss zu ergattern. Dafür hat die Frau vom Berufsinformationszentrum gesorgt, indem sie ihnen klargemacht hat, dass ihre Zukunft sowieso nicht besonders rosig aussieht. Somit ist bei Chantal & Co. erstmal wieder Frustration, Eskalation und Leistungsverweigerung angesagt, aber dennoch will Zeki Müller (Elyas M'Barek) alles tun, damit sie das Abi schaffen. Auf die Hilfe von Schulleiterin Gudrun Gerster (Katja Riemann) kann er sich dabei nicht verlassen, denn diese hat mit dem Bildungsministerium genug Stress. Immerhin die neue Lehrerin Biggi Enzberger (Sandra Hüller) springt Zeki zur Seite und hilft ihm bei einem Anti-Mobbing-Seminar…
    Trailer ansehen

    Unsere Öffnungszeiten

    Unser Kino hat ganzjährig ab der ersten Vorstellung geöffnet. Die Kassen öffnen 30 Minuten vor jeder Vorstellung.

    Preise und Infos

    Preise

    Eintrittspreise 2D Vorstellungen
    • Erwachsene:
      7.-€
    • Kinder :
      4.-€
    Mittwochs Kinotag
    • Erwachsene:
      5.-€
    • Kinder :
      3,50€
    Eintrittspreise 3D Vorstellungen
    • Erwachsene:
      9.-€
    • Kinder :
      6.-€

    Zusätzliche Infos

    Bitte denken Sie daran, wir sind keine Großstadt. Es gibt höchstens 10 Minuten Werbung vor der Vorstellung. Bitte rechtzeitig Erscheinen.
    3D Brille ist Kaufbrille. Diese können Sie beim nächsten Besuch wieder verwenden.
    Zu den Abendvorstellungen ab 18.00 Uhr gilt für alle der volle Eintrittspreis.

    Unsere Services

    Faxservice
    Rufen Sie uns einfach an und hinterlassen Sie bei uns Ihre Faxnummer und wir faxen Ihnen jeden Montag unseren aktuellen Wochenspielplan gratis zu. Gültig von jeweils Donnerstags bis Mittwochs.
    Kinogutscheine
    Bei uns an der Kasse können Sie Kinogutscheine erwerben. Die Gutscheine haben den selben Wert wie die Eintrittskarten. Erhältlich für eine Person, für zwei Personen und einzelne Karten für Kinder.
    Kartenverkauf
    Vorverkauf ist nicht möglich. Die Eintrittskarten können jedoch ab 30 min vor jeder Vorstellung geordert werden. Aufgrund der vielen Vorstellungen die wir jede Woche zeigen, reicht es eigentlich immer, wenn man frühstens 30 min vor Vorstellungsbeginn erscheint. Gekaufte Karten dürfen nicht zurück gegeben werden.

    Kontaktieren Sie uns

    Cinema-Prerow
    Waldstr. 5
    18375 Ostseebad Prerow

    Telefon: +49 38233 60141
    Telefax: +49 38233 69399
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Design, Programmierung & Hosting by Eventomaxx. Die Internet- & Webagentur in Lübeck.